16. Februar 2016: neues Material

Nach einem erfolgreichen Jahr 2015, in dem ich meine Premiere mit Mosaik und meinen Bachelor Abschluss feiern durfte, habe ich mich etwas zurück gezogen, um weiter an eigenem Songmaterial zu arbeiten und mein Masterstudium zu beginnen. Einige der neuen  Songs werde ich am 27. Februar gemeinsam mit meinem langjährigen Pianisten und guten Freund Boris Lau spielen. Das Konzert wird nicht öffentlich beworben, wenn ihr aber im Newsletter von Boris Lau oder meinem ganz neu eingerichteten Newsletter (siehe da) eingetragen seid, werdet ihr sicherlich eingeladen.

26. März 2015: Video Post von BA-Konzert mit Mosaik in Luzern

Das nicht perfekte aber dennoch sehr gelobte Konzert mit Mosaik in Luzern wurde Live übertragen und im Podcast der Hochschule Luzern zum Nachhören zur Verfügung gestellt (16.03.2015). Vielen Dank für die sehr motivierenden Feedbacks! Leider gibt es nicht so viele Fotos des Abends aber dafür ein kleines Video (hier).

Ich hoffe davon gibt es Zukunft mehr.

Außerdem gibt es im Podcast unter vielen anderen Konzerten auch das BA-Projekt "80ies Vibes" von und mit John Dickinson (19.03.2015) zu hören, welchem ich ebenfalls meine Stimme leihen durfte. Und ja, wir sind uns immernoch nicht einig - ich behaupte: "The Girl is Mine ..."

12. März 2015: Mosaik + Boris Lau im E-Werk - Fotos sind da.

Der Abend im E-Werk mit der Vorpremiere meines neuen Projektes "Mosaik" ist schon wieder vorbei. Danke an alle, die da waren und mich damit sehr unterstützt haben!


Danke an die Band:

Boris Lau (keys) (Gänsehautfeeling im Duo Set),

Kaspar Eggimann (keys), César Gonin (bass) und Alex Merz (drums).


Am 16. März gibt es dann die Schweizpremiere in Luzern.


Vielen Dank an Oliver Rosenfeld für die tollen Fotos! Mehr davon gibt es hier.

31. Januar 2015: Mosaik wird sichtbar

Mein neuer Designer hatte gerade leider keine Zeit, deshalb musste ich selber ran – irgendwie: ohne Photoshop, mit wenig Ahnung. Merke: sogar mit nem Textbearbeitungsprogramm kann man Promobildchen basteln.

Jedenfalls sofern man brauchbares Material hat. Dank dem Freiburger Fotografen Walter Blauth und einem traumhaften Sommermorgen  entsand neulich Nacht ein Bild zu meinem Projekt Mosaik.

 

12. Januar 2015: Gesucht - Gefunden

Vielen Dank an Alle die sich für eine Stammzellenspende haben typisieren lassen. Für Jonas wurde kurz vor Weihnachten ein Spender gefunden und bereits morgen geht es los: Jonas wird transplantiert. Ab dann heißt es abwarten und hoffen, dass die Zellen gut bei ihm anwachsen.

Deshalb nochmal vielen Dank an alle & tragt es weiter:

Lasst euch typisieren! Weiter unten erfahrt ihr wie.

 

Und auch für "Mosaik" wurde gefunden: vier 1A Musiker werden am

16. März in Luzern meine Stücke auf die Bühne bringen.

Raphael Brunschweiler, Kaspar Eggimann, César Gonin und Alex Merz werden in den nächsten Wochen mit mir darauf hinarbeiten. Man darf gespannt sein.

 

Stammzellenspender für Jonas gesucht

mein bester Freund hat einen Leukämie-Rückfall erlitten und benötigt dringend eine Stammzellentransplantation.
Zuerst aber braucht es dafür 10ml Blut und eine Unterschrift für eine Typisierung.

 

Die Spendersuche läuft, aber es konnte bisher noch kein passender Spender gefunden werden. Jeder zwischen 18 und 45 könnte der richtige sein. Um das herauszufinden der Aufruf: lasst euch typisieren!

Am besten schreibt ihr eine Mail an die

stammzelldatei[at]uniklinik-freiburg.de und bittet um einen Termin zur Blutentnahme oder lasst euch Unterlagen nach Hause schicken lassen, um selbes beim Hausarzt zu machen.

Mehr infos findet ihr hier:

 

http://www.uniklinik-freiburg.de/cccf/ueber-uns/ansprechpartner/freiburger-stammzelldatei.html

 

 

Wer Blutspender ist, kann auch dort angeben, dass er sich typisieren lassen möchte.

Prinzipiell geht es auch per DKMS-Speichelprobe. Vermutlich wird aber die Typisierung auf diesem Weg zu lange brauchen um für Jonas in Frage zu kommen.

 

Mach auch Du mit und lass dicht typisieren!

 

Ich danke euch herzlich!

26. November: noch vor Weihnachten

Vor Weihnachten wird es noch ein Konzert im Rahmen der Hochschule Luzern mit mir geben. Im Workshop von Heiri Känzig haben wir einige Stücke von Franco Ambrosetti erarbeitet. Zu hören gibt es jede Menge schweizer Jazz am Dienstag 9. Dezember 2014 über den Livestream auf audio.hslu.ch oder noch besser live in der Jazzkantine Luzern.

Schlummeruhu – Foto by Boris Lau
Schlummeruhu – Foto by Boris Lau

Ebenfalls noch vor Weihnachten wird die Kinderlieder CD von Boris und Inga Lau erscheinen. Auf einigen der Lauschelieder werde auch ich zu hören sein. Boris und Inga arbeiten schwer daran, dass die CD vor Weihnachten zu haben und zu verschenken ist. Vorbestellungen am Besten direkt an Boris Lau.

30. September: Konzertdaten von Discosaster

Am 04. Oktober und am 01. November bin ich wieder mit Discosaster  live zu hören. Mehr infos unter discosaster.ch

19. Mai: neue Termine in Deutschland und der Schweiz

Die Discofunkband "Discosaster" ist um eine Sängerin reicher. Ende Mai werden wir gleich zwei Konzerte hintereinader in der Schweiz spielen.

Am 29. Mai in Bern und am 30. Mai in Zug - kommet und tanzt!

 

Am 31. Mai gastiert Roger Treece in Freiburg und wird mich und ca. 50 andere Sänger zum "Circle Singing" im Jazzhaus animieren.

 

Am 24. Juni zeigt der "Pop Goes Jazz Workshop" in der Jazzkantine Luzern was wir aus bekannten und weniger bekannten Pop-Songs gemacht haben.

 

Last but not Least: Boris Lau wird mit neuen Stücken und teilweise neuer Besetzung im Waldsee Freiburg spielen. Daher unbedingt den

1. Juli vormerken.

 

Ich würde mich freuen viele bekannte Gesichter zu sehen.

 

03. Mai: Premiere mit Discosaster in Luzern

Heute Abend werde ich zum ersten Mal mit der Band Discosaster die Bühne betreten. Um 21 Uhr öffnen die Türen in der Bar 59 in Luzern.

(Eintritt 10 Sfr.) Kommt feiert mit uns!

 

04. März: Am Mittwoch Abend mit Mosaik im E-Werk

Morgen um 21 Uhr werde ich nach knapp zwei Jahren Pause wieder im E-Werk zu hören sein. Im Projekt Mosaik werden einige Eigenkompositionen, Bekannte und Unbekannte Songs, Mash-Ups aus Alternative Rock, Drum n Bass, Hip Hop und Soul mit viel Spiel- und Improvisationsfreude zu Neuem zusammengesetzt. Dabei sind:

 

Beni Reimann (dr)

Boris Lau (keys)

Burkhard Finckh (flgh)

Ralph Küker (git)

16. Februar: Probentage mit Frode Haltli und Maja Ratkje

Die Proben für das Step Across The Border Konzert am kommenden Dienstag in Luzern haben begonnen.

14 spannende Musiker, ihre Instrumente, Stimmen, Klänge und einge Songs aus dem hohen Norden finden sich langsam.

Eine Ahnung des Programms vermittelt das Albumg "Passing Images" von Frode Haltli, das 2007 auf ECM erschienen ist. Dort jedoch lediglich von Frode (Akkordeon), Arve Henriksen (Trompete), Garth Knox (Viola) und Maja Ratkje (Stimme) realisiert. Es wird sicher ein reichhaltiger Abend.

Inspirierend ist es längst.

 

 

11. Februar 2014: Neue Internetseite

Endlich. Auf der Dauerbaustelle von maggiemusic.de haben sich die Krähne wieder bewegt. Das Haus meiner Internetpräsenz wurde komplett neugeplant und wird nun Stein für Stein aufgebaut - von mir selbst. Viel Spaß auf der Baustelle: das Betreten ist ausdrücklich erlaubt.

 

 

 


 

 

 

Kontakt:

Tel: +49-176-24730322

Mail: mail[at]maggiemusic.de

 


Newsletter

* indicates required